959 Panigale – Das perfekte Gleichgewicht

Technologie und Leistung der neuen 959 Panigale entsprechen dem eines groß-volumigen Superbikes, aber einfacher zu handhaben. Es ist die perfekte Balance für Hochleistung bei allen Bedingungen, auf der Straße und der Rennstrecke.

Das elektronische Paket der 959 Panigale umfasst ABS, Ducati Traction Control (DTC), Ducati Quick Shift (DQS), Engine Brake Control (EBC) und Ride-by-Wire (RbW). Dank der Technologie der Ducati Riding Modes werden diese Systeme unterschiedlich miteinander kombiniert und verleihen dem Motorrad auf diese Weise drei unterschiedliche Charaktere.

Der neue Zweizylinder mit 955 cm³, der erste für Euro 4 zugelassene Superquadro, kommt mit einem neuen Hubwert und zahllosen anderen Eingriffen, die es ermöglicht haben, die gesamte Drehmomentkurve zu erhöhen und die Höchstleistung zu steigern.

Ausführliche technische Daten (Weiterleitung auf die website der Ducati Motor Deutschland GmbH) erhaltet ihr hier.

959 PANIGALE CORSE

Die Rennstrecke als Prüfstand, die Stoppuhr als unanfechtbarer Richter. Sieg und Pole Position bedeuten für uns nur eins: die Fähigkeit, immer bessere Straßenräder zu bauen. Weil in Borgo Panigale Wettbewerb und Massenproduktion so nahe beieinander liegen, dass sie koexistieren. Technik, Materialien, innovative – und manchmal “visionäre” Ideen führen zu einzigartigen Motorrädern. Wie der 959 Panigale, der die DNA und den Geist des Gewinnens von Superbikes auf einem nie zuvor gesehenen praktischen Niveau einschließt.

Ausführliche technische Daten (Weiterleitung auf die website der Ducati Motor Deutschland GmbH) erhaltet ihr hier.

1299 PANIGALE R FINAL EDITION

Unverwechselbares Design und kompromisslose technische Entscheidungen wie der Superquadro-Motor mit einer Rekordlänge von 116 mm. 209 PS pures Adrenalin und 142 Nm atemberaubendes Drehmoment. Modernste Elektronik mit Bosch Inertial Platform für maximale Kontrolle. 1299 Panigale: Das Objekt der Begierde eines jeden Motorradfans.

Ausführliche technische Daten (Weiterleitung auf die website der Ducati Motor Deutschland GmbH) erhaltet ihr hier.

Panigale V4 / V4 S / V4 Speciale

Sie heißt Panigale V4 und markiert ein neues und wichtiges Kapitel in der Geschichte von Ducati, eine “Symphonie” von Performance und Emotionen, die zu 100% italienisch ist. Panigale V4 ist das erste in Serie produzierte Ducati-Motorrad, das mit einem 4-Zylinder-Motor ausgestattet ist, der eng mit der Desmosedici der MotoGP zusammenhängt.

Die Panigale V4 ersetzt die legendäre 1299 an der Spitze der Ducati Supersport Bereich, indem sie Leistung und Fahrbarkeit verbessert, sodass Fahrer aller Könnensstufen grenzenlosen Spaß und Aufregung genießen können. Die Panigale V4 wurde in enger Zusammenarbeit mit Ducati Corse entwickelt, wobei sie direkt auf Know-how und Technologie aus der Rennsportwelt zurückgreift, um ein Rennrad zu schaffen, das dem MotoGP-Pendant am nächsten kommt.

Ausführliche technische Daten (Weiterleitung auf die website der Ducati Motor Deutschland GmbH) erhaltet ihr hier.

Panigale V4 S Corse

Die Panigale V4 ersetzt die legendäre 1299 an der Spitze der Ducati Superbike Modellpalette und setzt dabei auf mehr Performance und verbesserte Fahrbarkeit. Dadurch können Fahrer aller Erfahrungsstufen grenzenlosen Fahrspaß und Begeisterung erleben. Die Panigale V4 wurde in enger Zusammenarbeit mit Ducati Corse entwickelt und bedient sich des Know-hows und der Technik aus dem Renngeschehen. Dadurch kommt die Panigale V4 so nah wie möglich an ihr MotoGP-Pendant heran.

Weitere Informationen erhaltet Ihr HIER.

Panigale V4 R

Die neue Panigale V4 R verkörpert den maximalen Ausdruck der Werte für die Ducati wie keine andere Motorradmarke auf der Welt steht: Stil, Raffinesse und Leistung.

Es ist der maximale Ausdruck der Ducati Renn-DNA, ähnlich eines Rennprototypens: ein zukunftsweisendes Modell, das den Fahrer in die Dimension des fortgeschrittenen Fahrens begleitet, bestehend aus Kurven und Geraden, ausgestattet mit einer Elektronik, die wie ein unsichtbares, magisches Sicherheitsnetz das Überschreiten aller Grenzen ermöglicht.

Die Panigale V4 R wurde entwickelt, um eine Symphonie an Emotionen mit einem völlig neuen Leistungskonzept zu schaffen – das nicht nur auf Beschleunigung, Bremsfähigkeit und beste Rundenzeit, sondern auch auf Sicherheit und Leichtigkeit beim Fahren, unabhängig vom Fahrerfahrungsgrad setzt.

Kurz gesagt, reines Rennsport-Adrenalin unter Kontrolle.

 

Weitere Informationen erhaltet Ihr HIER.